Stimmt!

Das Musik auch ohne Instrumente funktioniert wird bei Kunst gegen Bares at Siegener Open-Air-Kino am 02.08.2018 gezeigt.

Stimmt gibt es seit 2014. Die sechs Musiker sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen aus dem Oberwesterwald, mit der Leidenschaft zur A-Cappella-Musik. Musikalisch versuchten sie sich in den verschiedensten Genres und sind nun, beginnend von klassischer Barbershopmusik, bei Popsongs und Klassikern der letzten Jahrzehnte angekommen. Ob Straßenmusik in Köln oder als Chor für Mark Forster – all das formte die Männer nach und nach zu dem, was sie heute sind: Eine eingeschweisste, lustige Truppe.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de) und natürlich für 8€ an der Abendkasse.

Tim Whelan

Doch auch der Humor kommt nicht zu kurz bei Kunst gegen Bares at Siegener Open-Air-Kino am 02.08.2018.

Ob mit Mikro in der Hand oder singend am Klavier – Tim Whelan überzeugt mit geschliffenen Witzen und unterhaltsamen Liedern. Er kombiniert feine Beobachtung und scharfe Pointen mit einem Hauch britischne Charme. Er erzählt über sein Leben als Engländer in Deutschland, seine Liebe für die deutsche Sprache und die Quirligkeiten seines Künstlerlebens.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de), sowie für 8€ an der Abendkasse

David Fachinger

Kunst gegen Bares at Siegener Open-Air-Kino am 02.08.2018 zeigt sich weiterhin von seiner musikalischen Seite.

David Fachinger, Sänger, Kompomist und Multiinstrumentalist schafft es auf unbekümmerte Weise Jazz mit Pop und Chanson zu verbinden, die Musikstile von Roger Cicero und Udo Lindenberg zu vermischen und das Publikum live mit Charme und Witz zu entertainen.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de) und natürlich für 8€ an der Abendkasse.

Jessica King

Wie die Filme beim Siegener Open-Air-Kino sind auch einige der Künstler bei Kunst gegen Bares at Siegener Open-Air-Kino am 02.08.2018 international.

Jessica King ist noch ein junger Stern am Musikhimmel, doch soltle man sich nicht von ihrem Alter täuschen lassen! Sie steht schon seit knapp sieben Jahren auf der Bühne und präsentiert mit Einfühlvermögen und Ausdrucksstärke neben bekannten auch viele eigene Songs. Als Tochter des Ex-Marburgers Dale K

ing, der zu den versiertesten Harp-Virtuosen im Lande zählt, erobert nun auch die in Antwerpen lebende Tochter Jessica King als Bluesmusikerin die Herzen des Publikums. Mit einem feinen Gefühl für auch die leisen Töne und ihrem Timbre, das seinesgleichen sucht, verzaubert sie die Zuhörer im Flug.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de)

Sven Garrecht

Kunst gegen Bares at Siegener Open-Air-Kino am 02.08.2018 bleibt weiterhin musikalisch.

Sven Garrecht hat begriffen, dass, wenn die Welt wirklich jeden schlechter wird, gestern zwar alles noch nicht ganz so schlimm war wie es im Moment ist, aber dann heute immerhin noch alles besser ist als es morgen sein wird. Zum Raufen gehen ihm sowieso langsam die Haare aus und für Masochismus ist er einfach viel zu bequem. Was ihm scheinbar nie ausgeht sind die Sprüche. Frisch, frech, charmant und keinerdavon ist auch nur halb so alt wie die Kappe die er trägt. Mit der Kleinkunst im Herzen schafft er eine Symbiose aus grooviger Popmusik und sinnigem Chanson.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de)

Jördis Tielsch

Anstelle eines Films gibt es am 02.08.2018 einen großartigen Künstler bei Kunst gegen Bares at Siegener Open-Air-Kino.

Jördis Tielsch ist jung, talentiert und mit der großen Wirkung der kleinen Dinge bestens vertraut. Jördis mag eher die leisen und melancholischen Töne. Sie muss nicht poltern, um Aufmerksamkeit zu erregen. Mit sechs Jahren fing Jördis an Geige zu lernen und gewann zahlreiche Musikwettbewerbe. Im August 2015 veröffentlichte sie ihr Debütalbum „Kleine Stadt, großes Kino“ und erzählt darauf Geschichten von den kleinen Dingen, die die Menschen bewegen. Ein paar akustische Instrumente, dazu Jördis Tielschs berührendes Violinspiel und natürlich ihre markante, kräftige und doch sehr warme, weiche Stimme.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de)

Phantomherz

Weil es so schön ist, bleiben wir bei der Musik bei Kunst gegen Bares at Warmwasserfreibad Kaan-Marienborn am 22.06.2018

Phantomherz sind irgendwie harmonischer als die anderen, als sei der Gitarren-Tonabnehmer direkt im Herzen eingebaut. „Klar und präsent, aber dabei doch nicht wirklich greifbar“, so heißt es oft über Peters Gitarrenspiel. Ein Phantom eben. Die perfekte Symbiose mit ihrem Gesang: Oft zart und verletzlich, gibt Anjas Stimme doch stets sicher den Ton an mit einem Vibrato, das Herzblut pulsieren lässt und dabei hat sie musikalisch noch einiges mehr zu bieten. Phantomherz – ein besonderes Musikduo mit Liedern, die jede neue Jura-, Kreide-, und erst recht die nächste Eiszeit überstehen werden.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de)

Pils und Kippe

Auch unsere dritten Künstler bei Kunst gegen Bares at Warmwasserfreibad Kaan-Marienborn am 22.06.2018 haben sich der Musik verschrieben.

Pils und Kippe bestehen aus Marco (Pils, Gitarre & Gesang) und Achim (Kippe, Rhythmik & Kazoom). Die beiden Musiker kennen sich bereits seit über 20 Jahren und machen auch seit über 20 Jahren miteinander Musik. Pils und Kippe stehen für eine bunte Mischung von Themen und Liedern. Es gibt kaum ein Thema, das vor den beiden sicher ist. Ihre Lieder machen Stimmung, haben Witz und regen gleichzeitig an mal über ernstere Dinge nachzudenken. Ihr moralischer Zeigefinger ist dabei lustig bunt lackiert, mit einer Tendenz Mittelfinger, aber ohne billig oder gar aggressiv zu werden.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de)

Safe by Sound

Es bleibt musikalisch bei Kunst gegen Bares at Warmwasserfreibad Kaan-Marienborn am 22.06.2018

Safe by Sound sind Sänger Kai Nötting und Sänger/Gitarrist Felix Brückner. Die beiden Iserlohner vereinen mit ihrer Musik die intime, publikumsnahe Performance eines Singer/Songwriter Duos mit der Energie und dem Sound einer vollbesetzten Combo und bewegen sich hierbei scheinbar ohne Probleme zwischen zahlreichen musikalischen Genres. All das nur mit einer Akustikgitarre, einem Piano, fein abgestimmtem mehrstimmigem Gesang und einer Loop-Station.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de)

Fabian Haupt

Liebe KGB-Freunde,
hier kommt auch schon der erste Künstler für den 22.06.2018 bei Kunst gegen Bares at Warmwasserfreibad Kaan-Marienborn

Der Düsseldorfer Singer-Songwriter Fabian Haupt Music trifft mit seiner Musik genau den Sound und das Lebensgefühl dieser Zeit. Die unaufdringliche Tiefe seiner deutschsprachigen Texte und die authentische Art berühren einen da, wo der Rhythmus pocht! Zuhörer werden manchmal Zusinger und wenn man sich gerade nicht zurücklehnt und die Augen schließt, dann lebt man laut.

Tickets gibt es für 7€ bei der Konzertkasse Siegen (57tickets.de) // EuroTicketStore / EuroFanStore (www.euroticketstore.de)